Thermografie PDF  | Drucken |  E-Mail

PV- Anlage

Die Gebäude- Thermografie               Die PV- Anlagenthermografie

ab 129,-€*                 Für nur 36,-€ je KWp Anlagenleistung

Folgende Fehler erkennt
die PV- Thermografie:

-Teilausfälle in den Modulen (auch Komplettausfälle)
- Fehlerhafte oder defekte Verkabelung
- Feuchtigkeit im Modul
- Beschädigungen durch Risse im Modul
- Defekte Bypass-Dioden
- Hot-Spot
- ... und noch viele andere Fehlerquellen, die Ihre Anlage beeinflussen!

Die Gebäude- Thermografie:

Mit der Gebäudethermografie erhalten Sie professionelle Wärmebildaufnahmen von einem unabhängigen Energieberater. Der Fachmann nimmt dabei alle 4 Seiten Ihres Hauses mit einer Wärmebildkamera auf und zeigt Ihnen, wo Heizenergie über Wärmebrücken in der Gebäudehülle verloren geht.

 Die Thermografie macht entstehende Wärmeverluste, Feuchtigkeit (messbar mit einem Feuchtemessgerät) und auch Luftundichtigkeit von Gebäuden durch die Infrarottechnik als unterschiedliche farblich abgehobene Wärmebilder sichtbar.
So werden Energieverluststellen auf diese Art durch die Thermografie mittels einer Wärmebildkamera visualisiert und geben wertvolle Hinweise auf die fehlerhaften Stellen bei der energieeffizenten Sanierung und Renovierung von Gebäuden besonders geachtet werden sollte.

Bitte senden Sie mir unter Kontakt eine Nachricht, um einen Termin zu vereinbaren!

 

IR_0611

*Unverbindliche Preisempfehlung für 4 Bilder; Die Fahrtkosten des Energieberaters sind bei einer Anfahrt von bis zu 20 Kilometern Entfernung inklusive. Jeder weitere Kilometer wird mit 0,50 Euro in Rechnung gestellt. Jedes weitere Bild kostet 25,-€.